Scharfe Klingen - Das A und O für eine sanfte Rasur ohne Hautirritationen

Folgendes kennst Du sicher noch von Deinen alten Systemrasierern: Die Wechselköpfe sind teuer💸, deswegen benutzt man jeden Einzelnen so lange wie möglich🤷‍♀️

Doch das ist das Schlimmste für Deine Haare und Deine Haut.

Die Rasur hinterlässt kein glattes Ergebnis und sie fühlt sich auch alles andere als sanft an. Die Klingen "rupfen" mehr an Deinen Haaren, als das sie sie glatt abschneiden.

Doch nicht so beim SHAVENT

Der Klingenwechsel ist sehr einfach und das Beste: hier brauchst Du kein schlechtes Gewissen zu haben. Kein Plastikwechselkopf für teures Geld muss mehr weggeschmissen werden. Die Klingen zu wechseln ist günstig und nachhaltig. So sparst Du bares Geld und tust auch noch etwas Gutes für unsere Umwelt😍.

Also: Gönne Dir ruhig öfter mal neue Klingen und ermögliche Deiner Haut so das bestmögliche Rasurgefühl.

Beine beim Rasieren

Doch wie weiß ich wann ich meine Rasierklingen überhaupt wechseln sollte?

Vorab: Wechsel Deine Klingen einfach dann, wenn sie sich für Dich nicht mehr gut anfühlen!

Eine grobe Orientierungshilfe ist: 

Wenn Du Dich täglich rasierst, solltest Du circa alle 1 bis 2 Wochen Deine Klingen wechseln. Bei einer Rasur alle zwei Tage, ist der grobe Maßstab, alle 2 bis 3 Wochen seine Klingen zu wechseln und wenn Du Dich zweimal in der Woche rasierst, sollte ein Klingenwechsel so alle 4 bis 6 Wochen stattfinden.

Aber natürlich gilt: das Gefühl einer sanften Rasur ist sehr individuell und von verschiedenen Faktoren abhängig. 

Also entscheide für Dich, wann sich die Rasur nicht mehr sanft anfühlt und wechsel lieber einmal häufiger Deine Klingen😉. Deine Haut wird es Dir danken✨.

Welche Klingen sind für mich die Richtigen?

Es gibt zahlreiche Rasierklingen von verschiedenen Herstellern und auch hier musst Du ein bisschen für Dich herausfinden, mit welchen Du Dich am wohlsten fühlst.

Wir haben zu unserem SHAVENT extra keine eigenen Klingen gemacht, um Dir genau diese Klingenfreiheit zu ermöglichen.

In den SHAVENT kannst Du jede Halbklinge einsetzen, die Du möchtest. So bist Du mit dieser Entscheidung nicht an uns gebunden und kannst Deiner Lieblingsklingenmarke treu bleiben😇.

Die zwei verschiedenen Klingen auf unserer Website im Vergleich

Unsere perfekten Allrounder: Die Derby-Klingen.

Derby Klingen

Die Derby-Klingen bestehen aus Hochleistungs-Edelstahl und eignen sich super für Gesicht und Körper. Sie sind sowohl scharf genug für die Bartrasur, als auch sanft genug für die Körperrasur. 

Mit den Derby-Klingen machst Du also alles richtig!

 

Unsere Superscharfen: Die Perma-Klingen

Permasharp Klingen

Sie sind aus rostfreiem Stahl gefertigt und wirklich super scharf. Deswegen sind sie perfekt für die Gesicht- und Kopfrasur geeignet. Aber auch bei sehr starken Haaren können die Perma-Klingen die beste Lösung für eine sanfte Körperrasur sein.  

Solltest Du also zum Beispiel Deine Glatze rasieren bist Du mit den Perma Klingen perfekt bedient.

 

 

 

 

Zurück zum Blog
1 von 3

Lust eine neue Art der sanften, gründlichen Rasur zu entdecken?

1 von 10

Du hast Fragen zur Rasur? Dann melde Dich bei uns: