icon

Die SHAVENT Family zum SHAVENT

Wie Ihr vielleicht wisst, sind wir ja ein Familien-Startup - als solches wollen wir Euch natürlich auch unsere ganz eigenen SHAVENT-Nutzer-Geschichten nicht vorenthalten

Hier könnt Ihr unsere ganz persönlichen SHAVENT Erlebnisse nachlesen! Eure ARA (Armin, Romy, Angie)

Armin von Shavent  

ARMIN, Vater, Product & Development

Ich rasiere mich seit mehr als einem Jahr jeden Morgen mit meinem SHAVENT. Manchmal vor dem Spiegel, aber meistens unter der Dusche, ohne Spiegel.

Generell rasiere ich gegen den Strich, einzige Ausnahme: Unter der Nase. Hier rasiere ich mit dem Strich, die letzten Millimeter unmittelbar unter der Nase rasiere ich jeweils links und rechts in ca. 45 Grad von oben außen nach unten innen. Direkt über der Lippe halte ich den Rasierer fast senkrecht, mit dem Griff so nahe wie möglich am Gesicht.

Das Ergebnis ist top und es kommen – sehr wichtig – keinerlei Beanstandungen von meiner Frau.

Denn wenn dem so wäre, hätte ich denn SHAVENT schon längst umkonstruiert ;-)

 

Angie von Shavent
 

ANGIE, Mutter, Finance & Content

Viele Jahre lang hatte ich verschiedene Systemrasierer benutzt, immer wieder neue Modelle gekauft und ausprobiert. Meist natürlich, wie viele von uns, die speziellen „für Ladies“ Rasierer.

Bei meiner ersten Benutzung des SHAVENT an den Beinen habe ich gedacht er funktioniert gar nicht, weil ich absolut nichts gespürt habe: kein Kratzen, kein Rasiergeräusch und auch kein komisches Gefühl von den scharfen Klingen, vor denen ich am Anfang so Angst hatte! Dann strich ich mit der Hand über die Haut: UNGLAUBLICH!!! So glatt!

Diese Gefühl hab ich noch heute nach jeder Rasur mit dem SHAVENT und ich muss oft lächeln über dieses erste Rasurerlebnis. Einer ausfürlichere Erzählung von mir findet ihr auch hier.

 

Romy von Shavent
 

ROMY, Tochter, Operations & Sales

 Als ich den SHAVENT das erste mal probiert hab war mein Feedback an meinen Papa: "Ja spinnst Du, ist der SUPER!" 

Die Rasur hat sich sofort intuitiv angefühlt und war so viel glatter und sanfter, als ich es von meinem Systemrasierer gewohnt war. 

Ich hatte den SHAVENT neulich mal nicht in der Dusche liegen und hab in der Not zu meinem alten Systemrasierer gegriffen und mich völlig überrascht gefragt, wie ich mich jemals damit ordentlich rasieren konnte :-D ich liebe das glatte SHAVENT Rasurergebnis und dass ich mir viel eher mal neue scharfe Klingen gönne als früher.